Voraussetzungen für einen Kleinkredit

23. Oktober 2012

Studium

DevisenUnstrittig ist, dass auch bei Studenten oder Lehrlingen/Auszubildenden der Bedarf für einen Kleinkredit durchaus vorhanden sein kann. Ein erstes Auto oder ein neuer, für die Uni notwendiger Laptop können Auslöser für den Wunsch nach einem Kredit sein. Kleinkredite, Darlehen zwischen 500 und 2.000 Euro, werden zwar nicht von allen Banken vergeben, die Vorgehensweise ist aber analog zu einem „normalen“ Ratenkredit.

Regelmäßiges Einkommen ist notwendig

Bei einem Auszubildenden ist der regelmäßige Gehaltseingang aus dem Ausbildungsverhältnis gegeben, bei einem Studenten ist dies nicht immer der Fall. Unter ein regelmäßiges Einkommen fallen nicht der BAföG-Bezug oder die Einnahmen aus einem Studentenjob. Grundlage ist eine Tätigkeit neben dem Studium, welche mit einem Arbeitsvertrag unterlegt ist und wirklich regelmäßige und gleichbleibende Einkünfte sichert.

Hintergrund ist, dass die Gehaltsabtretung bei einem Rahmenkredit, und nichts anderes ist ein Kleinkredit, die Stellung sonstiger Sicherheiten ersetzt. Für Lehrlinge und Studenten gilt, dass das Einkommen einen entsprechend freien Anteil haben muss, der sicherstellt, dass die Kreditraten vereinbarungsgemäß zurückgeführt werden können.

Wer als Student über kein regelmäßiges Einkommen im Sinne der Kreditvergabe verfügt oder wessen Spielraum auch als Azubi nicht ausreichend ist, das benötigte Darlehen zu tilgen, kann als einzige Möglichkeit eine dritte Person in den Kredit einbinden. Bei Personen in Ausbildung sind dies für gewöhnlich die Eltern oder andere nahe Verwandte.

Kleinkredit ist nicht gleich Kleinkredit

Unabhängig davon, ob man  als Angestellter ein Darlehen über 30.000 Euro für ein Auto sucht oder als Azubi einen Computer mit den neuesten Ausstattungsmerkmalen, die Konditionen der Anbieter variieren deutlich. Die schnellste und beste Möglichkeit, einen günstigen Kleinkredit für Schüler und Azubis zu finden, ist ein Kreditvergleich. Die Eingabe der Darlehenssumme und der gewünschten Laufzeit sind ausreichend, um die günstigsten Anbieter mit den tagesaktuellen Konditionen angezeigt zu bekommen. Die Übersicht, geordnet nach dem effektiven Jahreszins, verweist direkt auf die Seiten der jeweiligen Anbieter, die einen detaillierten Überblick über das Kreditangebot geben. Bei dieser Übersicht im Rahmen eines Kreditvergleiches wird deutlich, dass die Banken und Sparkassen vor Ort oft nicht zu den preiswertesten Anbietern gehören, in den Rankings sind sie selten auf den vorderen Plätzen zu finden. Vergleichen lohnt sich also.

Bild: svort – Fotolia

One Response Antworten Sie auf %s “Voraussetzungen für einen Kleinkredit”

  1. Golfer Says:

    Warum zählt das Bafög nicht als geregeltes bzw. regemäßiges Einkommen? Das ist doch sicherer als jeder Studentenjob?! Dieser kann in der Regel sofort von beiden Seiten gekündigt werden. Ein genehmigtes Bafög wäre doch schon festgesetzt für mehrere Monate wenn nicht Jahre.